Alpaka Socken Herren, klassisch modern und elegant zugleich

Herrenwelt aufgepasst! Bei uns gibt es unzählige Alpaka-Socken. Wir haben viele Größen, Farben und unterschiedliche Modelle. Ganz egal, ob Sie es kuschelweich mögen ,oder sportlich. Hier finden Sie die besten Alpakasocken. Die Alpaka-Socken sind Uni, und daher auch für die Damenwelt geeignet!

 

 

1 bis 8 (von insgesamt 8)

Aufgepasst beim Kauf von Alpaka Socken!

Beim Kauf von Alpakasocken sollten Sie folgendes beachten: Grundsätzlich gilt, je mehr Alpaka Anteil, umso weicher und kuscheliger sind die Socken. Der Anteil an Alpaka Wolle sollte mindestens 50% betragen, sowie eine andere Wollfaser wie z.B. Merino von 30%. Nur so ist es sicherzustellen, dass es qualitative Natur Socken sind.

Alpaka-Socken: Die Qualität ist ausschlaggebend

Um weiche Alpaka Herren Socken zu kaufen, ist es wichtig, dass in der Zusammensetzung, die Baby Alpaka Wolle nicht fehlt. Diese Faser ist eine der weichsten der Welt! Hier einige Stichpunkte zu den Qualitäten von den Alpaka Socken Herren.

Baby Royal ist unter 20 Mikron und bestens für Luxus Schals geeignet
Baby Alpaka ist 20,1 - 23,0 Mikron und ebenfalls sehr weich und am besten für die Alpaka Socken Herren geeignet, damit die Qualität gewährleistet ist
Alpaka Superfine ist 23,1 - 29,6 Mikron und ist rauer als die Baby Alpaka und gut für dicke Alpaka Pullover geeignet

Wie die Alpakas Leben


Die Alpakas fühlen sich in Gruppen am wohlsten, da sie Herdentiere sind. Sie ernähren sich von Gräsern. Die Alpakas verfügen über eine sogenannte Kauplatte. Beim Fressen, zupfen sie nicht die Wurzel der Pflanze ab, daher bleiben die Weiden unbeschädigt. Jährlich werden die Tiere einmal geschoren.

Der Ertrag der Faser ist bei ca. 6 Kg pro Tier.

Davon kann ungefähr ein Drittel der Wolle für die Weiterverarbeitung genutzt werden.
Welche Alpakasocken sind für mich besonders geeignet?

Welcher Sockentyp Sie sind wäre vor dem Kauf von Alpaka-Socken gut zu wissen!
Sollen die Alpakasocken dick und warm sein, oder dürfen die Strümpfe auch Mal dünn und kurz sein? Besonders wichtig ist, das Material und die Zusammensetzung der Alpaka-Socken. Aber kommen wir Mal zu der Art der Socke. Wenn die Füße warm und weich sein müssen, dann sind Softsocken oder auch sportliche Tennissocken am geeignetsten.

In unserem Shop gibt es trendige Sneaker Alpakasocken. Diese Art von Socke ist nicht für jedermann, dennoch sind diese Sneaker Socken begehrt und trendig. Die Sneaker Socken sind besonders weich für die Füße, das Material ist sehr dünn gestrickt, sind aber trotzdem stabil, weil die Alpakawolle robust ist.
 

Grundsätzlich ist für die Strümpfe das Material der ausschlaggebende Punkt.


Die Zusammensetzung der Socke sollte aus mindestens 50% Alpaka und z.B. 30% Wolle bestehen. Nur so ist sicher zu stellen, dass es sich um ein echtes Naturprodukt handelt.

Die Strümpfe aus 100% Alpakawolle sind sicherlich ein 100% Naturprodukt.
Es ist aber wichtig einige Mischungen bei den Strümpfen zu haben, um die Stabilität und die Elastizität zu garantieren.

Denn besonders die Socken werden hohen Herausforderungen gestellt.

Das Material Alpakawolle und ihre Merkmale

Alpakawolle gehört zu den besten Wollsorten der Welt! Weil Alpakawolle besonders tolle Eigenschaften aufweist, ist sie gesuchter denn je. Thermoregulierende Eigenschaften besitzen nicht viele Wollfasern, Alpakawolle stößt im Sommer die Wärme ab und speichert die Körpereigene Wärme im Winter. Die Wolle ist nicht nur warm und dick, sie sorgt für ein Wohlfühlgefühl bei Wollallergikern. Weil der Wollfett Anteil bei der Alpaka Wolle sehr gering ist, sind die Alpaka Socken für Wollallergiker geeignet.

Warme Alpaka-Socken einfach selbst Stricken

Alpaka Socken lassen sich wunderbar selbst sticken, denn das Alpaka Material verarbeitet sich sehr gut. Auch selbstgestrickte Alpaka Socken geben ausreichend Wärme für die Füße, Die Alpaka-Socken sind nahezu in jeder Musterung verstrickbar. Es braucht für die Größe 40 ca. 100g Alpaka-Wolle damit sie kuschelig warm und ausreichend dick werden. Das Internet ist voll mit Blogs über Strickanleitungen für Strümpfe, diese sind meistens kostenlos. Damit Sie eine Anregung bekommen, welche Muster Sie verstricken könnten, sind hier einige Empfehlungen:

Die wohl bekanntesten Strümpfe sind die Streifen Socken. Diese Art Alpaka Socken ist die simpelste und ist mit Zwei oder Drei Farben realisierbar. Alpaka-Socken mit diesem Streifenmuster sind ideale Weihnachtsgeschenke.
Alpaka Socken Herren im Norwegerlook! Ein ganz klassisches Muster, ist das Norwegermuster, mit den ausgefallenen Schneeflocken. Die Norweger Alpaka-Socken sind eine der bekanntesten selbstgestrickten Socken.
Mit der Alpaka-Wolle können Sie warme Jaquard-Strick Socken stricken, diese Art von Socken aus Alpaka-Wolle sind ausgefallen


Wie sie lesen können, gibt es so einige Ideen, welche Art von Alpaka-Socken aus der Alpaka-Wolle gestrickt werden kann.

Damit die Strümpfe ordentlich dick sind, benutzt es sich am besten ein Garn der Nadelstärke 3-4.
 So ist sicher zu stellen, dass die Füße warme Strümpfe erhalten.
Wie strickt man warme Socken aus Alpaka-Wolle?
Die folgenden Punkte sollten Sie beachten, wenn Sie das Material zu Socken aus Alpaka-Wolle verarbeiten möchten:

Machen für den Bund anschlagen
Bund und Schaft stricken
Ferse stricken
Fußteil stricken
Fußspitze stricken

Die verlorene Alpaka Socke


Es gibt tatsächlich den Tag der verlorenen Socke! Angeblich haben zwei Hausfrauen aus England Manchester diesen Tag der verlorenen Socke ins Leben gerufen.

Dieser Cosy Socks und Fanny Day sind am 09. Mai ins Leben gerufen worden. Seither tragen Sie an diesem Tag zwei unterschiedliche Socken aus Protest.

Damit Ihre Socke aus Alpakawolle nicht verloren geht, können Sie Beispielsweise die Socken mit Wäscheklammern zusammen befestigen. Weil die Socken aus Alpaka-Wolle aber nicht in der Maschine gewaschen werden dürfen, wird es schwieriger sein, eine Socke zu verlieren.
Wie Sie rauslesen können, sollten die Socken aus Alpakawolle nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Denn auch wenn die Alpaka-Wolle robust ist, würde sie in der Waschmaschine an Qualität verlieren. Am einfachsten lassen sich die Socken aus Alpakawolle per Hand unter lauwarmen Wasser waschen.

Die Alpaka Wolle ist nicht sehr günstig, das hat einen Grund: Denn ein Alpaka liefert im Jahr, ca. für 10 Paar warme Alpaka Socken Herren Wolle. Die Alpaka-Wolle ist natürlich sehr warm, denn ein Alpaka muss natürlich in den peruanischen Anden überleben können. Weil die Temperaturschwankungen groß sind, haben die Alpakas über die Jahrtausende ihre Wolle angepasst. Daher sind die Socken aus Alpaka-Wolle sehr warm.


Die Wolle aus Baby Alpaka ist ebenfalls sehr warm, jedoch ist die Baby Alpaka-Wolle spürbar feiner. Die Baby Alpaka-Wolle wird grundsätzlich gleich wie andere Qualitätsstufen verarbeitet. Weil der Name Baby Alpaka immer wieder fällt, fragen viele Menschen, ob das die Wolle der kleinen Baby Alpakas ist, die Antwort ist, Nein, natürlich nicht.

Im Grunde gibt es bei einem kleinen Baby Alpaka nicht viel Wolle. Weil die Feinheit der Alpaka Wolle in verschiedenen Qualitätsstufen unterteilt ist, wird die eine Baby Alpaka genannt.

Es kann auch sein, dass es die erste Schur eines Alpakas ist, welches schon ausgewachsen ist damit es Baby Alpaka genannt wird.