Alpaka Pulswärmer aus Alpakawolle für warme Gelenke

Ein wunderschönes Accessoire für die etwas kältere Jahreszeit! Mit den Alpaka Armstulpen sind die Gelenke stets warm, somit kann es zur nächsten Skipiste losgehen.

 

1 bis 2 (von insgesamt 2)

Alpaka Armstulpen der besonderen Art


Die Welt der Alpaka Modeaccessoires ist trendiger den je! Beispielsweise sind Alpaka Pulswärmer gesuchte Accessoires. Die Armstulpen gibt es in unterschiedlichsten Farben und Variationen. Die Qualität der Alpaka Faser spielt eine große Rolle. Folgende Qualitätsstufen sind die beliebtesten für Armstulpen:
  • Baby Royal Alpaka Pulswärmer
  • Baby Alpaka
  • Alpaka Superfine

Wir empfehlen Alpaka Armstulpen aus Baby Alpaka. Diese Faser ist 20,1 Mikron und besonders weich und gibt ein wohliges Gefühl beim Tragen. Ein Alpaka Pulswärmer aus der Baby Alpaka Wolle hat auf der Oberfläche einen seidenen Schimmer. Dieser Schimmer ist unverkennbar für diese Qualität und ein erstes Indiz für die Echtheit der Baby Alpaka Faser.

Die Qualität Alpaka Superfine ist weich und widerstandsfähig. Diese Qualität ist rauer als die Baby Alpaka und wird ebenfalls für die Herstellung von Alpaka Stulpen verwendet.

Tragen Sie Ihre Armstulpen aus Alpaka mit dem richtigen Outfit

Ein cooles Outfit aus Alpaka Produkten könnte aus Alpaka Armstulpen in der Kombination eines Alpaka Stirnbandes sein. Dazu würde sich in der gleichen Farbe ein Alpaka Pullover Damen bestens eignen.

Alpaka Pulswärmer: Schutz vor Kälte


Beim Tragen der Armstulpen ist die Hand bestens vor Kälte geschützt. Die Armstulpen können leicht nach vorne oder nach hinten Richtung Arm gezogen werden. Dank den Alpaka Pulswärmer ist es nicht nötig Handschuhe zu tragen, so bieten die Armstulpen mehr Fingerfreiheit.

Alpkawolle ist eine der wärmsten Wollsorten der Welt, die Alpakawolle ist wärmeisolierend. Sie speichert die eigene Körperwärme! Die Alpakawolle ist schmutzabweisend und somit müssen die Armstulpen aus Alpakawolle nicht ständig gewaschen werden. Es empfiehlt sich die Armstulpen nur bei starken Verschmutzungen zu waschen.